Bleeding Heart Nihilist Books

Independent publishing house
for underground poetry and outsider literature

BHN LABEL
Suche starten
Abbrechen

Shop

Diese Seite verwendet Cookies, um dynamischen Inhalt anzuzeigen. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und erfassen weder direkt, noch indirekt, irgendwelche Informationen über Ihre Person oder Ihr Nutzungsverhalten.Mehr erfahren
OK
 

"The Bleeding Heart Nihilist #01"

Sprache: Deutsch/Englisch

BHN Books 003 (ISBN: 978-3-945286-02-9)
 
"The Bleeding Heart Nihilist" ist ein neues, unperiodisch erscheinendes, unabhängiges Literaturmagazin aus Berlin. Es zielt auf keine bestimmte Leserschaft ab, sondern soll explizit auch Leuten zugänglich sein, die sich sonst vielleicht nie mit moderner Lyrik befassen würden. Es wurde als zweisprachiges Format konzipiert, um auch die wachsende internationale Gemeinschaft in unseren Städten anzusprechen, wobei sich englische und deutsche Inhalte in etwa die Waage halten sollen.
 
Die Idee hinter dem Magazin ist schlicht, etwas frischen Wind in den modernen Mainstream-Büchermarkt zu bringen und originelle Entdeckungen zu unterstützen, die Teil einer alternativen, unkommerziellen Literaturszene jenseits von Onlineblogs und Poetryslams sein wollen. Die Mitwirkenden sollen sich, als loser Kreis freier Autoren, nicht durch einheitlichen Stil, sondern viel mehr durch subversive Meinung, unkonventionellen Lebenswandel und radikale Weltsicht auszeichnen, ohne sich auf bestimmte Genres oder Zielgruppen zu beschränken.
 
Die erste Ausgabe präsentiert Gedichte und Kurzgeschichten von Clint Lukas, Gaston Latz, Benjamin Hiller und Karl Cointreaux.