Bleeding Heart Nihilist Books

Independent publishing house
for underground poetry and outsider literature

BHN LABEL
Suche starten
Abbrechen

Shop

 
🆇
 
⚲  
 

"The Bleeding Heart Nihilist #02"

neu

Underground Literatur Magazin

BHN Books 010 (ISBN: 978-3-945286-09-8)
 
Koks auf der Kreuzfahrt und Heroin in Hellas; identitäre Akrosticha und verquere Dadalektik; Natursekt unter Sonnenblumen und Nihilismus am Nil; Schizos auf Kammerjagd und Pädos beim Projekt-Workshop.
 
Dies sind nur einige der brisanten Top-Themen, denen in der zweiten Ausgabe des Bleeding Heart Nihilist der Arsch gehörig auf Grundeis gegangen wird. Ein übergeordnetes Sujet gibt es selbstverständlich nicht, es geht hier schließlich in erster Linie um pure Qualität und fast schon anmaßenden literarischen Anspruch – und das auf unglaublich aufgeblähten 150 Seiten!
 
Zweisprachig (Deutsch und Englisch) ergehen sich acht verwegene, mehr oder weniger aufstrebende Autor*innen in verschiedensten Textsorten wie Kurzgeschichte, Gedicht oder Essay und dies mitunter sogar gleichzeitig. Dazu gesellen sich immer wieder gewieft nullsprachige Cartoons für die oft sträflich vernachlässigte Zielgruppe von Analphabeten, Kleinkindern und Schwerstalkoholisierten.
 
Und schwupps: Fertig ist der Bleeding Heart Nihilist. Dein Lifestyle-Magazin für Books, Drugs, & Rock‘n‘Roll.
 
 

PressWurst #drei

neu

Prosa & Gedichte

Thema: Glück/Unglück
 
Mit: Sybille Lengauer, Fabian Lenthe, Antoinette, Felix Gutermuth, Jens Neugebauer, Boris Kerenski, Angelina Sdunek, Fatima Djamila, Daniel Anhut, Harald Kappel, Marco Kerler, Markus Prem, Roland Adelmann, Wolfgangn Herrmann, Thorsten Nesch, Chris Bose, Christoph Kleinhubbert und Lars Weylthaar.
 
Format 15 x 21,5 cm, 60 Seiten
 
 

Arts Of The Working Class: #14

Englisch/Deutsch - Zeitungsformat

Almost 80 million people worldwide are directly affected by forced displacement. Simultaneously cities are facing an unprecedented eviction crisis. The fear of displacement doesn′t only affect residents of war zones. It is the ground (mostly European and American) on which radicalization, xenophobia and conspiracy theories are currently flourishing.
 
Art has long been an accomplice in the gentrification of cities and the resulting segmentation of society. How can art improve our lives, without selling our souls to the 1%? How can it provide autonomy and independence from investment schemes of the world’s landlords? How can we re-evaluate the wealth of the world and re-ignite our collective imagination?
 
 

Maulhure #8

Literaturmagazin - Deutsch - 206 Seiten

Die "MAULhURE" darf sich wohl zurecht als die legitime Nachfolgepublikation der legendären Social-Beat-Zeitschriften "Cocksucker", "Der Störer" und "Kopfzerschmettern" ansehen. Dabei kommt sie im Buchform daher und nennt sich selbst Magazin. Herausgegeben von Urs Böke und Jerk Götterwind bietet sie einen umfangreichen Überblick der aktuellen Underground-Szene in Deutschland.
 
Mit Prosa & Gedichten von: Rüdiger Sass, Fatima Djamila, Johannes Witek, Eric Ahrens, Felix Gutermuth, Sybille Lengauer, Till Röcke, Marvin Chlada, Katharina Wulkow, Lars Weylthaar, Roger Sponheimer, Robsie Richter, Fabian Lenthe, Markus Prem, Christoph Kleinhubbert, Roland Adelmann, Ni Gudix, Stefan Heuer, Harald Kappel, Clemens Schittko, J.H. Schneider, Joachim Pfaffmann, Jerk Götterwind, Lütfiye Güzel, Rolf Karl Siegmann, Alexander Pfeiffer, Jörg Herbig, Henz Dieckmann, Michael Johann Bauer, Berd Marcel Gonner, Nail Dogan, Martin Gehring, Stanley Deschle und einem 70seitigen BREVIER zu JÜRGEN PLOOG. Gedanken, Texte, Interviews zu dem Urvater des deutschen Cut-Ups!
 
 

The Convivial Hermit - Issue #9

Sprache: Englisch

Die 2020er Ausgabe des Convivial Hermit Magazins jetzt exklusiv über BHN in Europa erhältlich!
 
120 s/w-Seiten (21,59 x 27,94 cm), Hochglanz mit professioneller Klebebindung.
 
22 exklusive Interviews mit folgenden Künstlern: 
IGNI (New Zealand) - SAÅAD (France) - NELECC (Kenya) - LISIEUX (France) - WIGRID (Deutschland) - IESCHURE (Ukraine) - TYRANNY (China) - LA BREICHE (France) - POLUVRAK (Bulgaria) - OLD TOWER (Netherlands) - DEHN SORA (France) - KOSMOGYR (USA/China) - THE PRIMITIVE (USA) - SICKLE OF DUST (Russia) - OFFICIUM TRISTE (Netherlands) - INFERNAL CURSE (Argentina) - YANN GOURDON (France) - PUTREFIED REMAINS (Malaysia) - PARAGON RECORDS (USA) - SUNSHINE & LOLLIPOPS (Deutschland) - SAINTE MARIE DES LOUPS (France) - ORNAMENTOS DEL MIEDO (Spain)
 
6 Essays: 
*Most Extreme Albums 
*Forest Trail Etiquette 
*Thoughts on the Hermit Kingdom 
*Nationalism In the Metal Scene 
*In Defense of Blasphemy 
*Reject The Mass
 
+ ausführliche Konzertberichte, Film-, Bücher- und Musikreviews
 
 

Depicted No. 1

a photographic journal and music magazine

Depicted is a portrait photography magazine featuring photo series and interviews of musicians and other performing artists.
 
Content of Issue 1: 
César Ome Ehekatl (Indian Nightmare) 
Sara (Messa) 
Toni (Dolch) 
Justin Sullivan (New Model Army) 
Alex Ithymia (Sunshine & Lollipops, Bleeding Heart Nihilist Productions) 
Shazzula (Wolvennest) 
Marcelo Aguirre (Evil Spirit) 
Lauren Ruth Ward 
Malte (Necros Christos, Sijjin) 
Evilyn Frantic (sideshow and burlesque performer)
 
The magazine is printed in A4 format with softcover and contains 122 pages with 87 photos in full format (monochrome and colour), and interviews on 31 pages. Printed on 135 g/m matte photo paper. Limited edition: 100 copies.
 
 

PressWurst #eins

Texte für eine schöne Zeit

Die PressWurst ist ein neues Underground-Literaturmagazin aus dem RUP-Verlag, das gewohnt provokantes und abseitiges Material bringt, dabei aber von einem eher künstlerischen Ansatz ausgeht. So wurde die übergreifende Thematik der ersten Ausgabe vom Coverphoto von Daniel Anhut bestimmt.
 
Mit Gedichten und Stories von: Fatima Djamila Wollgast, Gisbert Amm, Helmut Schida, Raul Eisele, Sybille Lengauer, Silke Vogten, Inge Jung, Fabian Lenthe, Antoinette, mppalm, Toby Hoffmann, Lütfiye Güzel, Markus Prem, Roland Adelmann, Jenz Dieckmann, Ralf Preusker, Clemens Schittko, Christoph Kleinhubbert und Lars Weylthaar.
 
Format 15 x 21,5 - 60 Seiten
 
 

DreckSack - Juli 2019

Lesbare Zeitschrift für Literatur

Deutschlands einzige Underground-Zeitung macht diesmal mit einem Aufruf von Mathias Bröckers zum Fall Assange und Wikileaks auf. Die weiteren Autoren sind: Eric Ahrens, Franziska Appel, Michael Arenz, Jerk Götterwind, Florian Günther, Matthias Hering, Lutz Heyler, Jürgen Heymann, Susann Klossek, M. Kruppe, Matthias Merkelbach, Thomas Meyer-Falk, Jan Off, Jürgen Roth, Hauke Schrieber, Erik Steffen, Harald Winter 
Fotografien: Florian Günther
 
 

Drecksack - Juli 2018

Lesbare Zeitschrift für Literatur

Deutschlands beste Underground-Zeitung. Diesmal mit:
 
Peter Wawerzinek & Franka Silberstein: FOTOGRAFIEREN FÜR UND MIT DEM DRECKSACK (Bericht) 
Christoph Danne: KULTUROFFENSIVE (Gedicht) 
Benedikt Maria Kramer GUT, ALBI, KAI, GEISTER, HUGO (Gedichte) 
Clara Zetkin: REDE ALS ALTERSPRÄSIDENTIN BEI DER ERÖFFNUNG DES REICHSTAGS AM 30. AUGUST 1932 (Rede) 
Jürgen Landt: STRASSBESETZT (Erzählung) 
Lutz Heyler: DEUTSCHER DEMOKRATISCHER GESTANK (Erzählung) 
Jörn Birkholz: ESCHENBACH (Erzählung) 
Sven Lawicki: KARL (Gedicht) 
Erik Steffen: INGO CORNELIUS 1945-2017 (Nachruf) 
Michael Arenz: IN THE BLEAK MIDWINTER (Gedicht) 
Gerhard Köpf: DIE MÜNCHHAUSEN-KRONE (Essay) 
Lord Arthur Ponsonby: DIE 10 GRUNDSÄTZE, DER KRIEGSPROPAGANDA 
Eric Ahrens: VOM DEALER ZUM KOCH (Interview) 
Matthias Merkelbach: FALSCHE SECHZIGER: THE RESONARS (Musikhinweis) 
Alexander Pfeiffer: WIE DAS WAR (Gedicht) 
Susann Klossek: DER SENATOR UND ICH (Bangkok) (Reisebericht) 
Werner Kiontke: MAN KENNT SICH (Glosse) 
Philipp Koch: WIR MÜSSEN ÜBER WUTTKE REDEN (Erzählung) 
New Yok: YOK’s TAXIGESCHICHTEN (Geschichte) 
Thomas Meyer-Falk: BRIEFE AUS DEM KNAST (Kolumne)
 
 

The Convivial Hermit - Issue #8

Sprache: Englisch

Das Ausnahme-Blackmetal-Magazin CONVIVIAL HERMIT meldet sich zurück mit seiner bisher umfangreichsten Ausgabe, mit exklusiven Interviews mit ABJECTION RITUAL, ATHOR, BAL SAGOTH, BLASPHERIAN, DARKENHOLD, DER BLUTHARSCH, DETERIORATE, FALGAR, GLIMMER ROOM, GODKILLER, HJARNIDAUDI, IMAGO MORTIS, KRYNITZA, LIFEBLOOD, MALPHAS, MARE COGNITUM, MELKOR, NOLTEM, PICTURE ANN, RUDE, SANGRE DE MUERDAGO, SYRGDR SKOGR, T.O.M.B., WAXEN, WOMAN IS THE EARTH, ZUD und ZURIAAKE, 8 wirklich lesenswerten Artikeln/Specials, 9 Konzertberichten, 24 Seiten Reviews, Comics und Photos. 140 s/w, professionell gedruckte und gebundene Hochglanz-Seiten!
 
Seite